Di Maria

Melanie Di Maria

Tel. 0951 - 863 2699 

Email: bamberg@vawi.de

Studiengangmanagement Bamberg
Universität Bamberg | Studiencenter VAWi

An der Weberei 5
96047 Bamberg  


Universität Bamberg

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

An der Weberei 5
96047 Bamberg
* Pflichtfeld
Weichelt

Dr. Thomas Weichelt

Tel. 0201 - 183 3001

Email: essen@vawi.de

Studiengangmanagement Essen
Universität Duisburg-Essen | Studiencenter VAWi

Universitätsstraße 9
45141 Essen


Universität Duisburg-Essen

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Universitätsstraße 9
45141 Essen
* Pflichtfeld

VAWi feiert 15. Geburtstag

news termine veranstaltungen.png

Seinen 15. Geburtstag feiert in diesem Jahr der Virtuelle Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik – eine Kooperation der beiden Universitäten Bamberg und Duisburg-Essen –, der es Studierenden aller Fachrichtungen ermöglicht, berufsbegleitend und flexibel Wirtschaftsinformatik online zu studieren und dieses Studium mit dem akademischen Grad „Master of Science“ abzuschließen.

Gestartet im Jahr 2001 als Projekt im Rahmen des Förderprogramms „Neue Medien in der Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Zukunftsinvestitionsprogramm der Bundesregierung unter Führung der damaligen Projektleiter Prof. Dr. Heimo H. Adelsberger in Essen und Prof. Dr. Otto Ferstl in Bamberg, entwickelte sich der Studiengang VAWi in den 15 Jahren seines Bestehens zum erfolgreichsten Wirtschaftsinformatik-Weiterbildungsstudiengang im deutschsprachigen Raum – mit derzeit mehr als 550 Studierenden und inzwischen ca. 400 erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen.

Prof. Dr. Tim Weitzel, Nachfolger von Prof. Ferstl als VAWi-Studiengangleiter an der Universität Bamberg, zu diesem Erfolg: „Wir sind stolz, Studierenden mit VAWi ein äußerst hochwertiges und zugleich sehr flexibles Angebot zur berufsbegleitenden Weiterbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik machen zu können – vor allem vor dem Hintergrund, dass aktuelle IT-Kenntnisse zukünftig zu einem noch wichtigeren Faktor auf dem Arbeitsmarkt werden. Prof. Dr. Stefan Eicker, Nachfolger von Prof. Adelsberger als VAWi-Studiengangleiter an der Universität Duisburg-Essen, ergänzt: „15 Jahre einen Studiengang zu betreiben, der nicht aus Steuermitteln finanziert wird, sondern der sich finanziell selbst trägt, kann man wirklich als einen großen Erfolg bezeichnen, der natürlich vor allem den motivierten Studierenden, aber sicherlich auch einem hoch engagierten Team zu verdanken ist.“ Auch für Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Prorektorin an der Universität Duisburg-Essen für Studium und Lehre, ist es „beeindruckend, dass VAWi bereits so lange und erfolgreich läuft.“

Aus Anlass des 15-jährigen Jubiläums des Studiengangs veranstaltet das VAWi-Team am 21. und 22. Oktober 2016 im Parkhotel in Fulda nicht nur die reguläre Einführungsveranstaltung für die Erstsemester des Wintersemesters 2016/2017, sondern dieser Termin wird auch genutzt, um mit neuen und alten Studierenden sowie den Alumni des VAWi-Studiengangs auf die bisherigen 15 Jahre anzustoßen und diese angemessen zu feiern. Alle VAWi-Studierenden sowie VAWi-Alumni sind herzlich dazu eingeladen.


© www.vawi.de   Montag, 8. August 2016 16:05 vawi
© 2019 VAWi, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden