Di Maria

Melanie Di Maria

Tel. 0951 - 863 2699 

Bitte beachten Sie, dass wir uns wegen der aktuellen Situation derzeit im Homeoffice befinden und in der Regel schneller per E-Mail zu erreichen sind. Gerne rufen wir Sie zurück.

Alternativ erreichen Sie uns zur Zeit per Skype.

Email: bamberg@vawi.de

Studiengangmanagement Bamberg
Universität Bamberg | Studiencenter VAWi

An der Weberei 5
96047 Bamberg  


Universität Bamberg

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

An der Weberei 5
96047 Bamberg
* Pflichtfeld
Weichelt

Dr. Thomas Weichelt

Tel. 0201 - 183 3001

Bitte beachten Sie, dass wir uns wegen der aktuellen Situation derzeit im Homeoffice befinden und in der Regel schneller per E-Mail zu erreichen sind. Gerne rufen wir Sie zurück.

Email: essen@vawi.de

Studiengangmanagement Essen
Universität Duisburg-Essen | Studiencenter VAWi

Universitätsstraße 9
45141 Essen


Universität Duisburg-Essen

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Universitätsstraße 9
45141 Essen
* Pflichtfeld

Neues Modul Entwicklung digitaler Prototypen ab dem Wintersemester 2021/2022

news studium.png

Das Modulangebot des Virtuellen Weiterbildungsstudiengangs Wirtschaftsinformatik (VAWi) wird ab dem Wintersemester 2021/2022 um das neue Modul „Entwicklung digitaler Prototypen“ erweitert. Angeboten wird das Modul „Entwicklung digitaler Prototypen“ von Prof. Dr. Stefan Eicker, Inhaber des „Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Softwaretechnik“ und zugleich VAWi-Studiengangsleiter an der Universität Duisburg-Essen.

Entwicklung digitaler Prototypen

Herr Prof. Eicker bietet Rahmen des VAWi-Studienganges bereits die Module „Digital Leadership“, „Digital Prototyping und Innovation“, „Digitale Transformation“, „Objektorientierte Softwareentwicklung in C#“, „Prozessorientierte Informationssysteme“ und „User-Centered Web Design“ erfolgreich an.

Das Modul „Entwicklung digitaler Prototypen“ baut inhaltlich vor allem auf dem Modul „Digital Prototyping und Innovation“ auf und zielt im Besonderen darauf ab, das in diesem Modul Gelernte in einem konkreten Praxisprojekt umzusetzen.

Dazu durchlaufen die Studierenden den kompletten Prozess des Digital Prototypings und realisieren schließlich selbst einen digitalen Prototypen. Die Art des Prototyps kann dabei vielfältig sein und von einer webbasierten digitalen Plattform bis zur mobilen App oder einem digitalen Transformationsprojekt im Rahmen von Industrie 4.0 reichen.

Bei der Umsetzung und der Dokumentation ihres Digital Prototyping-Projekts sollen die Studierenden dabei den Fokus insbesondere auf die spezifischen Anforderungen zur erfolgreichen Realisierung eines solchen Projekts bezüglich der Ebenen „Innovationsmethoden“, „Strategie und Planung“, „Finanzierung“, „Marketing“ sowie „Realisierung und Management“ legen.



© www.vawi.de   Mittwoch, 15. September 2021 15:22 vawi
© 2021 VAWi, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden