Di Maria

Melanie Di Maria

Tel. 0951 - 863 2699 

Bitte beachten Sie, dass wir uns wegen der aktuellen Situation derzeit im Homeoffice befinden und in der Regel schneller per E-Mail zu erreichen sind. Gerne rufen wir Sie zurück.

Alternativ erreichen Sie uns zur Zeit per Skype.

Email: bamberg@vawi.de

Studiengangmanagement Bamberg
Universität Bamberg | Studiencenter VAWi

An der Weberei 5
96047 Bamberg  


Universität Bamberg

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

An der Weberei 5
96047 Bamberg
* Pflichtfeld
Weichelt

Dr. Thomas Weichelt

Tel. 0201 - 183 3001

Bitte beachten Sie, dass wir uns wegen der aktuellen Situation derzeit im Homeoffice befinden und in der Regel schneller per E-Mail zu erreichen sind. Gerne rufen wir Sie zurück.

Email: essen@vawi.de

Studiengangmanagement Essen
Universität Duisburg-Essen | Studiencenter VAWi

Universitätsstraße 9
45141 Essen


Universität Duisburg-Essen

Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Universitätsstraße 9
45141 Essen
* Pflichtfeld

Erster Roman von Prof. Dr. Kollmann veröffentlicht

news vawi informiert.png

Wie kann man einer breiten Öffentlichkeit die Faszination, aber auch die Chancen und Risiken eines Startups vermitteln? Entsprechende Fachliteratur dazu gibt es reichlich, aber mit „STARTUP.mord – Erfolg kennt keine Grenzen“ ist jetzt der erste Gründer- und Lernroman erschienen, der den Zugang und das Wissen für eine Unternehmensgründung in eine spannende Geschichte verpackt und der, in Form eines innovative Cross-Over-Ansatzes von Roman, Thriller, Krimi, Lehr- und Fachbuch, einen Blick hinter die Kulissen von Startups erlaubt.

STARTUP.mord - Erfolg kennt keine Grenzen

Geschrieben wurde dieser neu- und bislang einzigartige Gründerroman von Prof. Dr. Tobias Kollmann, einem Experten für die sowohl deutsche als auch internationale Startup-Szene. Als Gründer von AutoScout24 im Jahre 1999 und Entwickler der ersten mobilen App im Jahre 2004 gehörte Prof. Kollmann mit zu den Pionieren im Internet.

Als Investor finanzierte er über viele Jahre zahlreiche junge Unternehmen mit elektronischen Geschäftsmodellen und wurde 2012 zum Business Angel des Jahres gewählt. Laut der Zeitschrift Business Punk gehört er als Forscher, Berater, Experte, Investor aber auch politischer Vordenker zu den 50 wichtigsten Köpfen der deutschen Startup-Szene, und in den Jahren 2018 und 2019 zählte er laut der FAZ zu den 100 einflussreichsten Ökonomen in Deutschland mit „Gewicht in Medien, Forschung und Politik“.

Als Professor für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen und als Dozent im Rahmen des Virtuellen Weiterbildungsstudiengangs Wirtschaftsinformatik (VAWi) bringt Prof. Kollmann seinen Studierenden das Grund- und Gründungswissen für die digitale Wirtschaft bei. Im Rahmen von VAWi bietet er dazu seit langem erfolgreich die Module Digital Marketing, E-Community, E-Entrepreneurship und Plattformökonomie an.

Der Roman „STARTUP.mord – Erfolg kennt keine Grenzen“ ist seit dem 29. März als Buch und eBook im Handel erhältlich. Das Hörbuch erscheint am 12. April 2021.



© www.vawi.de   Mittwoch, 7. April 2021 14:44 vawi
© 2021 VAWi, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden